Welcome to my life



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Roleplay mit Sorrow
  RPG 2. Kapitel
  RPG 3.Kapitel
  The Kroisos - Craprock from FI
  RPG 5.Kapitel
  RPG 4.Kapitel
  Michis Erziehungsmethoden
  Was ist ein Mog Mog?
  Friends Speak
  "Horror"Märchen
  ?Philosophie?
  Mogmog vs. Günter
  Aktuelles Lieblingslied
  moggamäßige Insider
  schulische Insider
  Sonstiges
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   schaut einfach mal
   Kroisos - Band
   Apulanta - fin. Punk-Rock
   Schneeland = Finnland
   Sprachaustausch
   Illuminaten Welt





http://myblog.de/mogmog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Rückfall

Es ist mal wieder soweit.
Ich werde rückfällig. Ich habe es zu verhindern versucht und ich bin gescheitert.

EIne Gesprächsituation hat es mal wieder ausgelöst.
Der seelische Schmerz ist einfach am Größten.. mein körperliches Empfinden ist gar nicht mehr da.
WObei auch der seelische Schmerz langsam nach lässt, bis ich gaenzlich nur noch Kälte spüre.
Ich versteinere mal wieder langsam von innen nach aussen..
Bis ich wieder nur noch eine Hülle meiner selbst bin.

Ich bin nicht allein, aber einsam.
Hilfe? Wird es nicht geben, kann es nicht geben.. Warum? Weil es niemand sieht, weil es niemand wahr nimmt, weil sie es nicht verstehen.
Es gibt sehr wenige Menschen die einem in das Herz schauen können und verstehen.

Die Menschen sind so blind. Sie nehmen nur noch sich selber wahr. Der Rest ist ihnen egal.
Liebe deinen Nächsten? Gibt es nicht in dieser Welt.

Sie reden von Ehrlichkeit, Treue, Toleranz und Akzeptanz und was geben sie? Nichts von alledem. Am Anfang macht es vlt noch Schein, aber am Ende? Am Ende sieht man wies wirklich ist.
Da wird alles versucht so zu drehen, das es immer noch so aussieht als sei es Ehrlichkeit, Treue, Toleranz und Akzeptanz.
Aber dem ist nicht so. Sie vergessen in ihre Seele zu schauen.
Sie vergessen die Seele der Anderen und verletzen sie.
Oft ohne es zu merken.

Was für eine grausame Welt in der wir Leben. So Gefühlslos und kalt.
Wo ist die Wärme der Menschen hin?
Der Sinn die Freude zu leben?

Alles verhungert und verdurstet in ihrem Alltag. Lebt die Ideale die ihm vorgelebt werden. Der Mensch vergisst erst seine Mitmenschen und dann sich selbst.
Ein furchteregenes Wesen dieser Mensch.
Er vergisst was er ist.

Ich will raus aus dieser Welt.
Ich will nicht erkalten, ich will nicht erfrieren. Ich habe mich lange oben gehalten und nun fange ich wieder an zu sinken.
Wieso gibt es diese Rückschläge, wo ist meine Kraft hin gegangen?
Ist sie mit der Liebe verschwunden?
Ich fühle mich so leer und leblos. Mein Antrieb ist fort.
Auf einmal ist nichts mehr da, was mich hier haelt.
Ich will abtauchen, verschwinden. Nicht mehr da sein und diese Gestalten erleben.

Das Leben eine einzige Illusion. Der Mensch ist zum Sterben verdammt und zu erst stirbt die Seele.
Jeden Tag ein Stückchen mehr.. nur manchmal, ganz selten, kommt ein kleiner Funke und bringt das Leben wieder zum Glühen und man vergisst den Schmerz.
Doch man weiß er kann wiederkommen und man versucht es zu verhindern, dass das geschieht.
Letzendlich kann man nur gewinnen oder verlieren.

Ich habe für heute verloren.
31.10.10 02:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung